Neuer Jeep® Wrangler 4xe ergänzt Renegade- und Compass 4xe-Modelle

Hochentwickelte, umweltfreundliche Premium-Technologie bietet absolute und leise Freiheit unter freiem Himmel, noch mehr Fahrspaß auf der Straße und eine neue Stufe der Jeep®-Geländefähigkeit


Die 4xe-Elektrofahrzeugtechnologie ist die natürliche Weiterentwicklung von fast 80 Jahren Führungsrolle im Bereich der Jeep®-Fähigkeiten.

Jeep 4xe-Fahrzeuge bieten ein neues Niveau an Effizienz, Umweltverantwortung sowie Leistung und Fähigkeiten auf der Straße und im Gelände.


Der Jeep Wrangler 4xe wird Anfang 2021 in Europa, China und den Vereinigten Staaten erhältlich sein; die Modelle Jeep Renegade 4xe und Compass 4xe kommen diesen Sommer in Europa an.


Der Wrangler 4xe verfügt über 375 Pferdestärken und bietet bis zu 25 Meilen (US-Homologationszyklus) rein elektrischen Betrieb für den täglichen Pendelverkehr bei nahezu geräuschlosem, emissionsfreiem Betrieb unter freiem Himmel ohne Entfernungsangst.


Die bedarfsgesteuerte elektrische Leistung verbessert die Leistung des Wrangler auf der Straße und sorgt für knackige Starts aus dem Stand und viel Schub bei niedrigen Geschwindigkeiten.


Langsamlauf, Spitzen-Drehmoment auf Abruf erhöht die legendäre Geländefahrzeug-Benchmark des Wrangler, um Geländefahrten zu meistern.

Der Wrangler 4xe ist in erster Linie ein Jeep Wrangler mit Trail-Rated-Fahrwerk: solide Vorder- und Hinterachsen, Vollzeit-4x4-Zweigang-Verteilergetriebe, voll gelenkige Aufhängung und 30 Zoll Wasserwatfähigkeit.


Der Wrangler 4xe verfügt über einen fortschrittlichen turboaufgeladenen 2,0-Liter-Vierzylindermotor, zwei Elektromotoren und ein robustes TorqueFlite-Achtgang-Automatikgetriebe.

Unter dem Sitz in der zweiten Sitzreihe ist eine 96-Zellen-Batterie (400 Volt, 17 kWh) montiert, um ihn vor äußeren Einflüssen zu schützen und den Innenraum zu schonen.

Der Wrangler 4xe verfügt über ein exklusives Außendesign, das für eine effiziente und umweltfreundliche Elektrifizierungstechnologie steht.


Der in Europa bestellbare Jeep Renegade 4xe und Compass 4xe liefern bis zu 240 PS und etwa 50 km emissionsfreie, rein elektrische Reichweite.


Die Marke Jeep® hat den neuen Wrangler 4xe eingeführt und damit den fähigsten, technisch fortschrittlichsten und umweltfreundlichsten Wrangler aller Zeiten vorgestellt. Die Jeep Wrangler 4xe-Modelle werden Anfang 2021 in Europa, China und den Vereinigten Staaten erhältlich sein. Die Modelle Jeep Renegade 4xe und Compass 4xe, die letztes Jahr in Genf vorgestellt wurden, kommen seit diesem Sommer in Europa auf den Markt. Die neuen Jeep 4xe-Modelle folgen auf die Einführung des Jeep Grand Commander PHEV in China im vergangenen Jahr.




Der Plug-in-Hybrid-Antriebsstrang des Wrangler 4xe ist in der Lage, bis zu 25 Meilen (gemäß US-Homologationszyklus) nahezu geräuschlos und emissionsfrei ausschließlich mit Elektroantrieb zu fahren. Damit ist der Wrangler 4xe pendelfreundlich als rein elektrischer Alltagsfahrer ohne Reichweitenangst und das leistungsfähigste und umweltfreundlichste Jeep-Fahrzeug im Gelände - kombiniert mit der Freiheit unter freiem Himmel, die nur der Jeep Wrangler bietet.


Jeep wird in den nächsten Jahren auf jedem Typenschild Elektrifizierungsoptionen anbieten, da das Unternehmen bestrebt ist, zum führenden Anbieter von umweltfreundlicher Premium-Technologie zu werden. Elektrifizierte Jeep-Fahrzeuge werden die 4-Achsen-Plakette tragen. Jeep-Elektrofahrzeuge werden die effizientesten und verantwortungsvollsten Jeep-Fahrzeuge aller Zeiten sein, die Leistung, 4x4-Fähigkeit und Fahrervertrauen auf die nächste Stufe heben.


"Unsere Jeep 4xe-Fahrzeuge werden die effizientesten, verantwortungsvollsten und fähigsten sein, die die Marke je geschaffen hat", sagte Christian Meunier, Global President der Jeep Brand - FCA. "Wir haben uns verpflichtet, Jeep zur umweltfreundlichsten SUV-Marke zu machen. Die Elektrifizierung des Jeep-Angebots wird es Pendlern ermöglichen, ausschließlich mit Elektroantrieb zu fahren, was ein effizientes und unterhaltsames Fahrerlebnis auf der Straße ermöglicht und die Möglichkeit bietet, noch mehr Jeep-Fähigkeiten im Gelände in nahezu völliger Stille zu genießen".


Der hochentwickelte Antriebsstrang des Wrangler 4xe bietet durch die Kombination von zwei Elektromotoren, einer Hochspannungsbatterie, einem High-Tech 2,0-Liter-Turbomotor I-4 mit Turboaufladung und dem robusten TorqueFlite-Achtgang-Automatikgetriebe ein einzigartiges Erlebnis auf der Straße und im Gelände. Der fortschrittlichste Antriebsstrang, der je für einen Jeep Wrangler entwickelt wurde, maximiert die Effizienz und eliminiert gleichzeitig die Angst vor der Reichweite, indem er einen rein elektrischen Betrieb für die meisten täglichen Fahrten ermöglicht.

Das Drehmoment der Elektromotoren im Hybrid-Antriebsstrang des Wrangler 4xe kommt auf Anforderung des Fahrers sofort an. Der Antriebsstrang sorgt außerdem für einen kraftstoffsparenden, nahtlosen Start-Stopp-Betrieb des Motors.


Der Jeep hat seit fast 80 Jahren seine Führungsrolle im Bereich der 4x4-Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Jeep-Fahrzeuge waren die ersten, die über ein automatisches Vollzeit-Allradantriebssystem, das erste 4:1-Verteilergetriebe und das erste elektronische Frontschwenk-Kupplungssystem verfügten. Die Integration der Elektrifizierung in die Produktreihe ist eine natürliche Entwicklung.


Der Jeep Wrangler 4xe wird weltweit verkauft werden, mit EV-Ladeanschluss-Steckern, die auf bestimmte Regionen zugeschnitten sind. Er wird im Montagekomplex Toledo der FCA in Toledo, Ohio, zusammengebaut.


Der Wrangler 4xe Advanced Powertrain kombiniert Elektromotoren, Turbomotor

Der 4-Achs-Antriebsstrang des Jeep Wrangler integriert zwei Elektromotoren und eine 400-Volt-Batterie mit einem kraftstoffsparenden, turboaufgeladenen Vierzylinder-Motor und einem TorqueFlite-Achtgang-Automatikgetriebe. Diese Konfiguration maximiert die Effizienz der Komponenten des Hybridantriebs und verbindet sie mit dem weltweit bekannten und bewährten Antriebsstrang des Wrangler.


Zu den Schlüsselelementen des Wrangler 4Achs-Antriebsstrangs gehören 375 PS (280 kW), ein Drehmoment von 637 Nm (470 lb.-ft.) und die folgenden Komponenten


2,0-Liter-Turboaufladung I-4

Auf dem Motor montierte Motor-Generator-Einheit

Am Getriebe montierte Motor-Generator-Einheit integriert in ein Achtgang-Automatikgetriebe (ZF 8P75PH)

400-Volt, 17-kWh, 96-zelliger Lithium-Ionen-, Nickel-Mangan-Kobalt-Akkupack


Der 2,0-Liter-Turbomotor I-4 ist Teil der Global Medium Engine Familie der FCA. Der High-Tech-Motor mit Direkteinspritzung verwendet einen Twin-Scroll-Turbolader mit geringer Massenträgheit, der direkt am Zylinderkopf montiert ist, zusammen mit einem speziellen Kühlkreislauf für Turbolader, Ansaugluft und Drosselklappengehäuse für außergewöhnliches Ansprechverhalten, Leistung und Kraftstoffeffizienz.


An der Vorderseite des Motors ist eine flüssigkeitsgekühlte Hochspannungs-Motor-Generatoreinheit angebracht, die den herkömmlichen Generator ersetzt. Ein robuster Riemen verbindet den Motorgenerator mit der Kurbelwellenriemenscheibe des Motors. Der Motorgenerator dreht den Motor für einen nahezu nahtlosen, kraftstoffsparenden Start-Stopp-Betrieb und erzeugt Strom für den Batteriesatz. Der Wrangler 4xe verwendet keinen herkömmlichen 12-Volt-Startermotor. Der Wrangler 4xe ist mit einer 12-Volt-Batterie für den Betrieb von Zubehör ausgestattet.


Der zweite Hochspannungsmotorgenerator ist vorne am Getriebegehäuse montiert und ersetzt den konventionellen Drehmomentwandler eines Automatikgetriebes.

Zwei Kupplungen arbeiten, um Leistung und Drehmoment von E-Motor und Motor zu steuern. Eine binäre Kupplung (ein/aus) ist zwischen dem Motor und dem E-Motor montiert. Wenn diese Kupplung geöffnet ist, gibt es keine mechanische Verbindung zwischen dem Motor und dem E-Motor, was es ermöglicht, den Wrangler 4x im reinen Elektromodus anzutreiben.


Wenn die binäre Kupplung geschlossen ist, verbinden sich das Drehmoment des 2,0-Liter-Motors und der Strom des E-Motors durch das Automatikgetriebe. Eine variable Kupplung, die hinter dem E-Motor montiert ist, steuert den Eingriff mit dem Getriebe, um die Fahrbarkeit und Effizienz zu verbessern.


Der 96-zellige Lithium-Ionen-Akku des Jeep Wrangler 4xe mit 400 Volt und 17 kWh nutzt Nickel-Mangan-Kobalt (NMC)-Graphitchemie. Die Batterie und die Bedienelemente sind unter dem Sitz der zweiten Sitzreihe angebracht, wo sie vor äußeren Einflüssen geschützt sind. Der Sitz der zweiten Sitzreihe des Wrangler 4xe wurde neu gestaltet, so dass das untere Sitzkissen nach vorne geklappt werden kann, um Zugang zur Batterie zu erhalten.


Das in einem Aluminiumgehäuse untergebrachte Aggregat ist mit einem speziellen Heiz- und Kühlkreislauf ausgestattet, um die Batterie auf ihrer optimalen Temperatur für beste Leistung zu halten. Der Temperaturregelungskreislauf umfasst eine dedizierte Heizeinheit und einen Kühler, der das Kältemittel der Wrangler-Klimaanlage verwendet, um die Kühlmitteltemperatur bei Bedarf zu reduzieren.


Das Wrangler 4 Axe-Hybridsystem umfasst ein integriertes Doppel-Lademodul (IDCM), das ein Batterieladegerät und einen DC/DC-Wandler in einer einzigen Einheit kombiniert, die kompakter ist als zwei separate Komponenten, sowie ein Power-Inverter-Modul (PIM) der nächsten Generation, dessen Größe reduziert wurde. Diese Komponenten sind in einer unter dem Batteriepaket montierten Stahlkonstruktion untergebracht und vor Beschädigungen geschützt.


Die gesamte Hochspannungselektronik, einschließlich der Verkabelung zwischen dem Batteriepack und den Elektromotoren, ist abgedichtet und wasserdicht. Wie alle Jeep Wrangler mit Trail-Rating ist auch der Wrangler 4xe in der Lage, bis zu 76 cm (30 Zoll) wasserdurchlässig zu sein.


Der elektrische Ladeanschluss verfügt über eine Push-open/Push-close-Abdeckung und befindet sich an der linken Frontverkleidung des Wrangler 4xe für bequemes Einparken an Ladeorten. Der Ladeanschluss verfügt über LED-Anzeigen für den Ladestatus. Eine LED-Batteriestandsanzeige ist oben auf dem Armaturenbrett angebracht, so dass der Ladezustand der Batterie während des Ladevorgangs leicht auf einen Blick überprüft werden kann.


Der Fahrer des Jeep Wrangler 4xe kann den Hybrid-Antriebsstrang optimal auf jede Fahrt abstimmen, sei es für die Bedürfnisse der meisten täglichen Pendler im rein elektrischen Betrieb, für eine Nacht in der Stadt oder für eine ruhige Erkundung der Natur im Gelände.


Der Wrangler 4xe-Hybrid-Antriebsstrang verfügt über drei Betriebsarten, die als E-Selec bezeichnet werden. Der Fahrer kann den gewünschten Antriebsstrangmodus über Tasten auf der Instrumententafel links vom Lenkrad wählen. Unabhängig vom gewählten Modus arbeitet der Wrangler 4xe als Hybrid, sobald sich die Batterie ihrem minimalen Ladezustand nähert.


Hybrid: Im Standardmodus wird das Drehmoment des 2,0-Liter-Motors mit dem des Elektromotors gemischt. In diesem Modus nutzt der Antriebsstrang zunächst die Batterieleistung und fügt dann den Vortrieb des 2,0-Liter-Turbomotors I-4 hinzu, wenn die Batterie den Mindestladezustand erreicht.


Elektrisch: Der Antriebsstrang arbeitet nur so lange mit emissionsfreiem Strom, bis die Batterie die Mindestladung erreicht hat oder der Fahrer mehr Drehmoment verlangt (z.B. weit geöffnete Drosselklappe), das den 2,0-Liter-Motor in Gang setzt

eSave: Bevorzugt den Antrieb durch den 2,0-Liter-Motor, um die Batterieladung für den späteren Gebrauch zu sparen, z.B. für den Geländeeinsatz im EV oder in städtischen Gebieten, wo der Verbrennungsantrieb eingeschränkt ist. Der Fahrer kann auch während eSave über die Hybrid Electric Pages im Uconnect-Monitor zwischen Battery Save und Battery Charge wählen.


Um den Nutzen der E-Selec-Modi zu optimieren, verfügen das Fahrerinformationsdisplay des Wrangler 4xe und der Uconnect Touchscreen über Eco-Coaching-Seiten. Auf den Eco-Coaching-Seiten können die Besitzer den Stromfluss überwachen und die Auswirkungen des regenerativen Bremsens sehen, Ladezeiten planen, um die Vorteile niedrigerer Stromtarife zu nutzen, und ihre Fahrhistorie mit einem Detail des Elektro- und Benzinverbrauchs einsehen.


Das regenerative Bremsen ist ein wichtiger Teil der umweltfreundlichen Gleichung des Wrangler 4xe. Wenn der Fahrer auf das Bremspedal tritt, aktiviert die Antriebsstrangsteuerung die maximal verfügbare regenerative Bremskraft von bis zu 0,25 g der Elektromotoren, um das Fahrzeug zu verlangsamen, ergänzt durch die traditionellen Reibungsbremsen des Wrangler. Die regenerative Bremsfunktion verlängert auch die Austauschdauer der Bremsbeläge.


Bei eingeschaltetem 4x4 speisen alle vier Räder Drehmoment für regeneratives Bremsen ein, wodurch die Energierückgewinnung maximiert wird. Die durch regeneratives Bremsen erzeugte Elektrizität wird dem Batteriepack zugeführt, um den Ladezustand aufrechtzuerhalten oder zu erhöhen.


Der Wrangler 4xe bietet auch die Möglichkeit, die regenerative Energieerzeugung über eine vom Fahrer wählbare Max-Regen-Funktion zu maximieren.

Wenn Max Regen eingeschaltet ist, erfolgt eine durchsetzungsfähigere Kalibrierung der regenerativen Bremsung, wenn das Fahrzeug keine Drosselklappeneingabe vom Fahrer sieht (im Leerlauf). Max Regen kann den Wrangler 4xe schneller abbremsen als das standardmäßige regenerative Bremsen und mehr Strom für den Batteriepack erzeugen. Einmal ausgewählt, bleibt die Funktion Max Regen so lange aktiviert, bis der Fahrer sie abwählt.


Geländewagen-Legende

Das Erbe des Jeep Wrangler wird durch seine legendäre Geländegängigkeit definiert. Wenn der Antriebsstrang auf 4Lo geschaltet wird, stehen alle Wrangler 4Achs-Antriebsmodi zur Verfügung. Die nahtlose Integration der elektrischen Leistung in den 4x4-Antriebsstrang hebt den Wrangler 4xe auf ein neues Niveau der Geländegängigkeit.

Enthusiasten werden feststellen, dass die sofortige Verfügbarkeit des Drehmoments aus dem Elektromotor des Wrangler 4xe ein präziseres und kontrollierteres Fahrerlebnis beim Klettern und Kriechen bietet - es ist nicht notwendig, die Motordrehzahl aufzubauen, um die Reifen in Bewegung zu bringen, wodurch die Stoßbelastung des Antriebsstrangs minimiert und die Kontrolle und Geschwindigkeit maximiert wird.

Im EV-Modus fährt der Wrangler 4xe leicht und geräuscharm, was Kraftstoff spart und es den Insassen ermöglicht, sich ausschließlich auf die Sehenswürdigkeiten und die vollen Geräusche der Natur zu konzentrieren.


Der neue Jeep Wrangler 4xe ist in drei Modellen erhältlich: 4xe, Sahara 4xe und Rubicon 4xe. Die Modelle Wrangler 4xe und Wrangler Sahara 4xe sind mit Vollzeit-4x4-Systemen, Dana 44-Achsen der nächsten Generation vorne und hinten ausgestattet und verfügen über das Selec-Trac-Zweigang-Verteilergetriebe mit 2,72:1 Untersetzung im unteren Drehzahlbereich. Das intuitive System erlaubt es dem Fahrer, es einzustellen und in jeder Umgebung zu vergessen.


Ein verfügbares Trac-Lok-Hinterachsdifferenzial mit Sperrdifferenzial bietet zusätzlichen Grip und Fähigkeiten in Situationen mit geringer Traktion, wie zum Beispiel beim Fahren über Sand, Kies, Schnee oder Eis.

Die 4-Achsen-Modelle des Wrangler Rubicon sind mit dem Rock-Trac 4x4-System ausgestattet, das ein Zweigang-Verteilergetriebe mit einer 4:1-Übersetzung im unteren Drehzahlbereich, einen 4x4-Vollzeitantrieb, Dana 44-Achsen der nächsten Generation an Vorder- und Hinterachse sowie elektrische Tru-Lok-Vorder- und Hinterachssperren umfasst. Der Wrangler Rubicon 4xe verfügt über eine beeindruckende Kriechübersetzung von 77,2:1, mit der jedes Hindernis leicht überwunden werden kann. Die Wrangler Rubicon-Modelle bieten außerdem eine verbesserte Knicklenkung und einen Gesamtfederweg mit Hilfe einer elektronischen Pendelstützenentriegelung an der Vorderachse. Zusammen tragen diese Komponenten zu der maximalen Geländegängigkeit bei, für die der Wrangler Rubicon bekannt ist.


Der Wrangler 4xe verfügt über eine Selec-Geschwindigkeitskontrolle mit Bergauf- und Bergabfahrsteuerung. Dies ermöglicht es dem Fahrer, die Geschwindigkeit des Fahrzeugs in steilen, unwegsamen Steigungen und Gefällen mit dem Getriebeschalthebel zu steuern.


Wie jeder Jeep Wrangler tragen auch die Jeep Wrangler 4 Axe-Modelle ein Trail-Rated-Abzeichen, das die legendäre 4x4-Fähigkeit mit der entsprechenden Ausstattung signalisiert:


Schleuderplatten sowie vordere und hintere Abschlepphaken

Wrangler Rubicon 4-Achsen-Anflugwinkel von 44 Grad, Breakover-Winkel von 22,5 Grad, Abflugwinkel von 35,6 Grad und Bodenfreiheit von 27,4 cm (10,8 Zoll) (nach US-Spezifikationen)

Aggressive verfügbare 17-Zoll-Geländefelgen und 33-Zoll-Reifen serienmäßig bei Rubicon 4x; 20-Zoll-Räder serienmäßig bei Wrangler 4x und Sahara 4x

Bis zu 76 cm (30 Zoll) Wasserfurt

Bei allen 4xe-Modellen bleibt die bekannte einfache Anpassung des Wrangler erhalten, wobei eine Vielzahl von Jeep Performance Parts von Mopar® verfügbar ist, wenn das Fahrzeug in den Ausstellungsräumen eintrifft.


'Electric Blue' Design-Hinweise Mark Wrangler 4xe

Der 2021 Jeep Wrangler 4xe bewahrt eine skulpturale Design-Ästhetik, die kühn und funktional ist, mit einem breiten Stand und trapezförmigen Radaufhängungen.

Exklusive Inhalte weisen den Jeep Wrangler 4xe als den technologisch fortschrittlichsten Wrangler aller Zeiten aus. Die neue Electric Blue-Farbgebung der vorderen und hinteren Rubicon-Abschlepphaken hebt sich von den schwarzen Stoßfängern ab. Die einzigartige blaue Farbgebung zeichnet auch den Rubicon-Namen auf der Motorhaube, das Jeep-Abzeichen und das Trail-Rated-Abzeichen nach.

Ausgewählte Osterei-Design-Hinweise erhalten ebenfalls den Farbton Electric Blue. Der schwarze Motorhaubenaufkleber ist in der Sonderfarbe mit "4xe" umrandet, die die Körperfarbe durchscheinen lässt.

Innen ist der Wrangler 4xe Rubicon mit einzigartigen Electric Blue-Nähten an den Sitzen und der Verkleidung versehen.


Der 2021 Jeep Wrangler 4xe ist in 10 Außenfarben erhältlich: Schwarz, strahlendes Weiß, Firecracker-Rot, Granitkristall-Metallic, Hella Yella, Hydro-Blau (späte Verfügbarkeit), Stachelgrau, Snazzberry, Sarge und Billet-Silber-Metallic. Zwei Wrangler-Innenausstattungsoptionen (Schwarz und Heritage Tan Stoff/ Schwarzes und dunkles Sattelleder) sind in der 4xe-Version erhältlich.


Jeep Renegade 4xe und Jeep-Kompass 4xe

Der neue Jeep Renegade 4xe und Compass 4xe, die weltweit auf dem Genfer Autosalon 2019 vorgestellt werden, sind die ersten in Europa erhältlichen Jeep-Modelle mit Plug-in-Hybrid-Elektrotechnologie, die in diesem Sommer auf den Markt kommen. Ihre Ankunft wurde im Januar mit der exklusiven First Edition gefeiert - einer Sonderausgabe zur Markteinführung, die für Kundenvorschauen und Vorreservierungen auf einer speziellen Website zur Verfügung steht, die in ausgewählten europäischen Märkten eröffnet wurde. Beide Modelle, Renegade 4xe und Compass 4xe, verfügen über eine kompromisslose Hybridlösung, die das unübertroffene technische Layout jedes Jeep-SUVs integriert und ihre Fähigkeiten durch einige der fortschrittlichsten Technologien auf die nächste Stufe hebt, die verbesserte Leistung (bis zu 240 PS), verbesserte Sicherheit (Allradantrieb ist immer verfügbar) und geringe Umweltbelastung (weniger als 50 g/km CO2 im Hybridmodus*) miteinander verbinden.


Die Kombination aus einem 1,3-Liter-Benzinmotor mit Turbolader und der elektrischen Einheit garantiert Leistung und außergewöhnlichen Fahrspaß: Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in weniger als 7,5 Sekunden und die vollelektrische Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h, die im Hybridmodus 200 km/h erreicht.


Mit der neuen Hybridtechnologie verbessern der Jeep Renegade 4xe und der Compass 4xe dank des höheren Drehmoments, das die Kombination der beiden Antriebsquellen bietet, ihre Geländegängigkeit weiter. Dank der neuen Jeep 4xe-Technologie erfolgt die Traktion zur Hinterachse nicht über eine Kardanwelle, sondern über den speziellen Elektromotor. Dadurch können die beiden Achsen voneinander getrennt werden und das Drehmoment unabhängig voneinander wirksamer als ein mechanisches System steuern, wodurch die Hinterräder bei Bedarf sofort elektrisch angetrieben werden.


Der neue Jeep Renegade 4xe und der Jeep Compass 4xe kamen in diesem Sommer in Jeep-Händlerbetrieben in ganz Europa mit einem kompletten Sortiment mit Limited-, S- und Trailhawk-Ausstattung an, die alle mit Allradantrieb ausgestattet sind.



Mopar- und Jeep Performance Parts unterstützt die Einführung des leistungsfähigsten, technisch fortschrittlichsten und umweltfreundlichsten Jeep Wrangler aller Zeiten

Wenn der neue 2021 Jeep Wrangler 4 Axe-Plug-in-Hybrid 2021 später in diesem Jahr in das weltweite Elektrofahrzeugangebot der Marke Jeep aufgenommen wird, werden Jeep Performance Parts und Mopar eine große Auswahl an werksgefertigten, qualitätsgeprüften Performance-Teilen und Zubehör für den leistungsfähigsten, technisch fortschrittlichsten und umweltfreundlichsten Wrangler anbieten, der je produziert wurde.


Das umfassende Portfolio von mehr als 300 Jeep Wrangler Produkten wird exklusive Jeep Performance Parts (JPP) Angebote enthalten, so dass Kunden die Möglichkeit haben, den Fahrspaß des Wrangler auf der Straße und im Gelände zu erweitern. Ein branchenweit erstmaliger, von einem OEM entwickelter JPP 2-Zoll-Hebebühnenbausatz ist speziell für die 4-Achsen-Plug-in-Hybridanwendung des Wrangler konstruiert und abgestimmt. Zu den weiteren Produkten gehören Beadlock-fähige Räder, Offroad-Stoßstangen, LED-Geländelampen und Felsschienen, um nur einige zu nennen. Detailliertere Informationen werden kurz vor der Markteinführung verfügbar sein (das Zubehörangebot kann aufgrund der unterschiedlichen lokalen Homologationsvorschriften von Region zu Region variieren).


Darüber hinaus werden Jeep Performance Parts und Mopar auf Amazon.com ein 240-Volt-Wandladegerät für Elektrofahrzeuge (EV) für den Heimgebrauch sowie hochwertige Installationsdienste anbieten, so dass Kunden ihre Fahrzeuge schnell und bequem zu Hause aufladen können.


Im Gegensatz zu allen anderen Aftermarket-Angeboten wird für Jeep Performance Parts und Zubehör eine vollständige Werksgarantie gewährt. Die Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit den Teams der Marke Jeep, der Technik und des Produktdesignbüros für Entwicklung, Prüfung und Validierung entwickelt. Strenge Standards und werksexklusive Daten - Informationen, die dem Aftermarket nicht zur Verfügung stehen - werden verwendet, um Performance Parts und Zubehör nahtlos zu integrieren, um die richtige Passform, Verarbeitung und Qualität bis hin zu Farbe, Maserung und Aussehen jedes Produkts zu liefern.

20 Ansichten

056 437 20 70

Landstrasse 108, 5430 Wettingen

©2020 City Garage Wettingen.