Kimi Räikkönen wählt den Stelvio für sein Leben abseits der Rennstrecke