Der brandneue Jeep® Grand Cherokee 2022:

Der technologisch fortschrittlichste, 4x4-fähigste und luxuriöseste Grand Cherokee aller Zeiten


Immer auf dem laufenden bleiben und alles rund um den neuen Jeep Grand Cherokee gleich zugeschickt bekommen:



Die fünfte Generation umfasst den Grand Cherokee 4xe, den ersten elektrifizierten Grand Cherokee, und den neuen Trailhawk, den ultimativen 4x4-Grand Cherokee


  • Die fünfte Generation des meistausgezeichneten SUV aller Zeiten bietet eine komplett neue Architektur, einen neuen Plug-in-Hybrid-Antrieb, ein komplett neues Außendesign und einen komplett neuen Innenraum mit erstklassiger Handwerkskunst

  • Der erste elektrifizierte Grand Cherokee 4xe wird zusammen mit dem ultimativen Offroad-Grand Cherokee, dem neuen Trailhawk, enthüllt

  • Außergewöhnliche Leistung, Komfort, Fähigkeiten und Funktionalität untermauern das Erbe des Grand Cherokee als meist ausgezeichneter und gefeierter SUV

  • Unerreichte Fähigkeiten und eine souveräne Fahrdynamik auf der Straße dank der drei 4x4-Systeme Quadra-Trac I, Quadra-Trac II und Quadra-Drive II

  • Die in dieser Klasse exklusive Jeep Quadra-Lift™ Luftfederung, jetzt mit elektronischer semiaktiver Dämpfung, bietet eine in dieser Klasse führende Bodenfreiheit von 28,7 cm (11,3 Zoll) und eine Wasserdurchlässigkeit von 61 cm (24 Zoll)

  • Die neue, in dieser Klasse exklusive Stabilisatorentkopplung sorgt für eine verbesserte Beweglichkeit und Traktion auf Felsen und unwegsamem Gelände.

  • Der Grand Cherokee Trailhawk 4xe bezwang den gewaltigen Rubicon Trail mit rein elektrischem Antrieb

  • Klassenführende maximale Anhängelast von 3.265 kg (7.200 lbs) mit dem verfügbaren 5,7-Liter-V8

  • Uconnect 5 bietet neue Technologien für den Jeep® Grand Cherokee 2022, darunter ein 10,1-Zoll-Display (25,7 cm), eine fünfmal schnellere Betriebsgeschwindigkeit (im Vergleich zur vorherigen Generation) und Over-the-Air-Updates (OTA)

  • Exklusives interaktives 10,25-Zoll-Display (26 cm) für den Beifahrer und 10,1-Zoll-Display (25,7 cm) für die Rücksitze mit integriertem Amazon Fire TV

  • Der brandneue Jeep Grand Cherokee wird im vierten Quartal 2021 bei den Händlern der Marke Jeep in Nordamerika eintreffen. Die Markteinführung des Jeep Grand Cherokee 4xe ist für Anfang 2022 in Nordamerika und später im selben Jahr auf den weltweiten Märkten geplant.

Im 80. Jahr ihres Bestehens setzt die Marke Jeep® ihren Höhenflug fort und stellt den ersten elektrifizierten Jeep Grand Cherokee 4xe sowie den ultimativen Offroad-Grand Cherokee, den neuen Trailhawk, vor.


Von dem Moment an, als die Marke Jeep 1992 den Grand Cherokee vorstellte, indem sie den Geländewagen buchstäblich die Stufen der Cobo Hall in Detroit hinauf und durch ein Glasfenster fuhr und damit den Durchbruch des Premium-Geländewagens signalisierte, setzte er neue Maßstäbe in der Branche und wurde schnell zum Synonym für gehobenes Design und kompromisslose Leistungsfähigkeit.


Die fünfte Generation des Jeep Grand Cherokee baut auf seinem Erbe als meistausgezeichneter SUV aller Zeiten auf und bringt eine völlig neue Architektur, einen neuen Plug-in-Hybridantrieb, ein völlig neues Außendesign und einen völlig neuen Innenraum mit erstklassiger Handwerkskunst und marktführenden Technologien in das globale Segment der Full-Size-SUVs. Der neue Jeep Grand Cherokee ist der technologisch fortschrittlichste und 4x4-fähigste Jeep Grand Cherokee, den die leistungsstärkste SUV-Marke auf dem Weg in eine emissionsfreie Zukunft vorstellt.


"Der Jeep Grand Cherokee ist unser globales Flaggschiff und wird die Marke Jeep in eine neue Ära von Premium-Veredelung, innovativer Technologie, fortschrittlicher 4x4-Fähigkeit und Elektrifizierung führen", sagte Christian Meunier, Chief Executive Officer der Marke Jeep. "Mit einer perfekten Balance aus Fahrdynamik, 4x4-Fähigkeit und 4xe-Leistung ist der neue Jeep Grand Cherokee 2022 der technologisch fortschrittlichste, luxuriöseste und 4x4-fähigste Grand Cherokee aller Zeiten."


Der neue Jeep Grand Cherokee wird im vierten Quartal 2021 bei den Händlern der Marke Jeep in Nordamerika eintreffen. Die Markteinführung des Jeep Grand Cherokee 4xe ist für Anfang 2022 in Nordamerika und später im selben Jahr auf den weltweiten Märkten geplant.


Den Standard setzen


Nach mehr als sieben Millionen Verkäufen weltweit setzt der meistverkaufte SUV aller Zeiten weiterhin den Standard unter allen SUVs.


"Die Kunden verlassen sich seit vier Generationen auf ihren Grand Cherokee und genießen ihn", sagt Jim Morrison, Vice President - Jeep Brand North America. "Wir haben ihre Anregungen aufgenommen, um den meistgepriesenen SUV aller Zeiten für die fünfte Generation noch besser zu machen."


Die neueste Generation wurde so konzipiert und konstruiert, dass sie noch mehr von dem bietet, was den Jeep SUV zu einer echten globalen Ikone im Premium-SUV-Segment gemacht hat.



  • Mehr Antriebe - mit 4xe (PHEV)-Technologie, die eine geschätzte rein elektrische Reichweite von 25 Meilen, 57 Meilen pro Gallone (MPGe) und eine kombinierte Reichweite von mehr als 440 Meilen (708 km) bieten soll. Dies ist der bisher 4x4-fähigste und nachhaltigste Grand Cherokee und ein weiteres Zeichen für das Engagement der Marke Jeep für "Zero Emission Freedom".

  • Mehr legendäre Fähigkeiten - der neue Trailhawk 4xe ist der 4x4-fähigste Grand Cherokee aller Zeiten und hat den Rubicon Trail im vollelektrischen Betrieb bezwungen; die neue, klassen-exklusive Stabilisatorentriegelung ermöglicht eine verbesserte Beweglichkeit und Traktion über Felsen und unwegsames Gelände

  • Mehr Technologie - Uconnect 5 mit dem ersten Beifahrerbildschirm in diesem Segment, dem neuen hochauflösenden Entertainmentsystem für die Rücksitze und dem aktiven Fahrassistenten

  • Mehr Platz und Vielseitigkeit - mit 144,6 cu. ft. Innenraumvolumen (+4,1 cu. ft. im Vergleich zur vorherigen Generation) und 37,7 cu. ft. Laderaum (+1,4 cu. ft.) bietet der neue Jeep Grand Cherokee 2022 ein höheres Maß an Komfort und Geräumigkeit, einschließlich der Möglichkeit, einen Satz Golfschläger quer im Laderaum unterzubringen

  • Mehr innovative Merkmale - mit einer völlig neuen Architektur, einem völlig neuen Außendesign, einem völlig neuen Innenraum mit Beifahrerbildschirm und Amazon Fire TV, Einzelradaufhängungen vorne und hinten und der klassen-exklusiven Quadra-Lift-Luftfederung mit elektronischer semi-aktiver Dämpfung

  • Mehr Handwerkskunst von Weltklasse - mit dem luxuriösesten Grand Cherokee aller Zeiten, einschließlich der Summit Reserve-Ausstattung mit Palermo-Leder-Interieur und 950-Watt-McIntosh-Audiosystem mit 19 Lautsprechern

  • Mehr Sicherheit - mit mehr als 110 fortschrittlichen Sicherheitsmerkmalen, darunter Active Driving Assist mit automatisiertem Fahrverhalten sowie 360-Grad-Rundumsicht- und Nachtsichtkameras


Der hochmoderne Grand Cherokee ist innen wie außen auf unübertroffene Leistungsfähigkeit und souveräne Fahrdynamik ausgelegt. Seine renommierten 4x4-Systeme (Quadra-Trac I, Quadra-Trac II und Quadra-Drive II), die Quadra-Lift-Luftfederung und das Traktionsmanagementsystem Selec-Terrain verleihen dem Grand Cherokee die legendären 4x4-Fähigkeiten der Marke Jeep.


Die völlig neue Architektur und der aerodynamische Karosseriestil verbessern die Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit des Fahrzeugs und reduzieren gleichzeitig das Fahrzeuggewicht, die Geräuschentwicklung, die Vibrationen und den Geräuschpegel erheblich. Der Grand Cherokee wurde mit dem Ziel entwickelt, die Sicherheit, den Komfort und die Bequemlichkeit der Passagiere zu maximieren, und verfügt über eine Reihe von Merkmalen und Technologien der nächsten Generation, die ihn zu einem herausragenden Fahrzeug im Segment der Full-Size-SUV machen.


Der erste Grand Cherokee 4xe


Der brandneue Grand Cherokee 4xe aus dem Jahr 2022 ist der erste Grand Cherokee mit einer Plug-in-Hybrid-Variante (PHEV). Seine Einführung signalisiert das kontinuierliche Wachstum der elektrifizierten Mission "Zero Emission Freedom" der Marke Jeep, die in ihrem Jubiläumsjahr, in dem 80 Jahre Errungenschaften, Erkenntnisse und Innovationen gefeiert werden, die Mobilität der Zukunft erforscht.


Die 4xe Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeugtechnologie steigert den Spaß, die Freiheit und das Abenteuer, für die die Marke Jeep bekannt ist, und bietet gleichzeitig beispiellose Leistung, Kraftstoffeinsparung und Umweltfreundlichkeit:


  • Geschätzte 40 km (25 Meilen) rein elektrische Reichweite und 57 MPGe

  • 375 PS und 470 lb.-ft. an Drehmoment

  • Quadra Trac II 4x4-System mit Zweigang-Verteilergetriebe und 2,72:1 Untersetzung im unteren Bereich

  • 47,4:1 Kriechgangübersetzung

  • 2.720 kg (6.000 lbs) maximale Anhängelast für den 4xe


"Der Fahrer des Jeep Grand Cherokee 4xe kann den Hybrid-Antriebsstrang auf jede Reise abstimmen, vom täglichen Pendeln im reinen Elektromodus bis hin zu ausgedehnten Autobahnfahrten ohne Reichweitenangst, so dass der Besitzer die Natur abseits der Straße nahezu geräuschlos erkunden kann", so Meunier weiter. "Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Verwirklichung unserer globalen Vision von Zero Emission Freedom. Bis 2025 planen wir, in jedem SUV-Segment ein vollelektrisches Jeep-Fahrzeug anzubieten."


Das 4xe-Antriebssystem, das im Grand Cherokee Limited, Trailhawk, Overland, Summit und Summit Reserve erhältlich ist, kombiniert zwei Elektromotoren, ein 400-Volt-Batteriepaket, einen 2,0-Liter-Vierzylindermotor mit Turbolader und ein TorqueFlite-Achtgang-Automatikgetriebe für maximale Effizienz und Leistungsfähigkeit.


Insgesamt liefert das 4xe-System 375 PS (280 kW) und 637 Nm (470 lb.-ft.) an Drehmoment. Der Grand Cherokee 4xe hat eine geschätzte elektrische Reichweite von 40 km (25 Meilen), einen geschätzten Verbrauch von 57 MPGe und eine geschätzte Gesamtreichweite von mehr als 708 km (440).


Der kraftstoffeffiziente 2,0-Liter-I-4-Turbomotor ist Teil der Global Medium Engine-Familie von Stellantis. Der Hightech-Motor mit Direkteinspritzung verwendet einen Twin-Scroll-Turbolader mit geringem Trägheitsmoment, der direkt am Zylinderkopf montiert ist. Der Wirkungsgrad wird durch den Einsatz einer elektrischen Servolenkung und eines elektrisch angetriebenen Klimakompressors erhöht, die den Motor entlasten.


Die herkömmliche Lichtmaschine wird durch einen flüssigkeitsgekühlten Hochspannungsgenerator ersetzt. Über einen Riemen mit der Kurbelwellenscheibe des Motors verbunden, treibt der Motorgenerator den Motor für einen nahezu nahtlosen, kraftstoffsparenden Start-Stopp-Betrieb an und erzeugt Strom für das Batteriepaket.


Ein größerer Hochspannungs-Motorgenerator ist in das Getriebe eingebaut und ersetzt den Drehmomentwandler. Zwei Kupplungen regeln Leistung und Drehmoment von E-Motor und Verbrennungsmotor.


Zwischen dem Verbrennungsmotor und dem Elektromotor ist eine Kupplung eingebaut. Wenn das System im reinen Elektromodus arbeitet, ist diese Kupplung geöffnet, so dass es keine mechanische Verbindung zwischen dem Motor und dem E-Motor gibt. Wenn die Kupplung geschlossen ist, fließt das kombinierte Drehmoment des 2,0-Liter-Motors und des E-Motors durch das Automatikgetriebe. Eine variable Kupplung, die hinter dem E-Motor montiert ist, steuert den Eingriff in das Getriebe, um Fahrbarkeit und Effizienz zu verbessern.


Der Jeep Grand Cherokee 4xe ist mit einer 400-Volt-Batterie mit einer Kapazität von 17 Kilowattstunden ausgestattet. Die Batterieeinheiten und Steuerungen sind unter dem Fahrzeugboden untergebracht und durch eine Reihe von Unterfahrschutzplatten geschützt.


Das Batteriesystem umfasst einen speziellen Heiz- und Kühlkreislauf, um die Batterie auf optimaler Temperatur zu halten und so die beste Leistung zu erzielen. Das System umfasst eine spezielle Heizeinheit und einen Kühler, der das Kältemittel der Klimaanlage des Grand Cherokee nutzt, um die Kühlmitteltemperatur bei Bedarf zu senken.


Das 4xe-System des Grand Cherokee umfasst außerdem ein Integrated Dual Charging Module (ICDM), das ein Batterieladegerät und einen DC/DC-Wandler in einer einzigen, kompakten Einheit vereint, sowie ein Power Inverter Module (PIM), das in seiner Größe reduziert ist. Diese sind unter der Karosserie montiert und mit Stahlabdeckungen geschützt.

Die gesamte Hochspannungselektronik ist versiegelt und wasserdicht. Der Trail Rated Jeep Grand Cherokee 4xe kann bis zu 61 cm (24 Zoll) tiefes Wasser durchwaten.


Der Ladeanschluss befindet sich unter einer Abdeckung, die sich durch Drücken öffnen und schließen lässt, am linken vorderen Kotflügel, so dass das Fahrzeug bequem in der Nähe von Ladestationen geparkt werden kann. Der Ladeanschluss verfügt über LED-Anzeigen für den Ladestatus. Eine LED-Batteriestandsanzeige befindet sich oben auf der Instrumententafel, so dass der Ladezustand der Batterie während des Ladevorgangs auf einen Blick zu erkennen ist.


4xe E Selec Modi


Mit den E Selec-Modi kann der Fahrer des Jeep Grand Cherokee 4xe den Hybrid-Antriebsstrang optimal auf jede Fahrt abstimmen, egal ob es sich um eine Pendlerfahrt, einen Off-Road-Einsatz oder eine Langstreckenfahrt handelt.


Der Fahrer wählt den gewünschten Antriebsmodus über Tasten auf der Instrumententafel links neben dem Lenkrad aus:


  • Hybrid: Kombiniert das Drehmoment des Elektromotors mit dem des Benzinmotors. Der Antriebsstrang optimiert die Batterie- und Motorleistung, um die beste Kombination aus Kraftstoffeffizienz und Leistung zu erzielen.

  • Elektrisch: Arbeitet nur mit emissionsfreiem Elektroantrieb, bis die Batterie die Mindestladung erreicht oder der Fahrer mehr Drehmoment anfordert (z. B. bei Vollgas), wodurch der Motor zugeschaltet wird

  • eSave: Der Motor hat Vorrang und spart die Batterieladung für eine spätere Verwendung. Der Fahrer kann auch während eSave über die Hybrid Electric Pages im Uconnect 5-Monitor zwischen Battery Save und Battery Charge wählen.


Unabhängig vom gewählten Modus arbeitet der Grand Cherokee 4xe als Hybrid, sobald sich die Batterie ihrem Mindestladezustand nähert.


Das Fahrerinformationsdisplay und der Haupt-Touchscreen enthalten Eco Coaching Pages. Auf den Eco Coaching Pages kann der Fahrer den Energiefluss überwachen und die Auswirkungen der Bremsenergierückgewinnung sehen, Ladezeiten planen, um von günstigeren Stromtarifen zu profitieren, und seine Fahrhistorie mit einer detaillierten Auflistung des Elektro- und Benzinverbrauchs einsehen.


Regeneratives Bremsen ist Teil des 4xe-Systems. Wenn der Fahrer auf das Bremspedal tritt, aktiviert die Antriebssteuerung die maximal verfügbare regenerative Bremskraft von bis zu 0,25 g der Elektromotoren, um das Fahrzeug zu verlangsamen, zusätzlich zu den herkömmlichen Reibungsbremsen des Grand Cherokee.


Bei aktiviertem Allradantrieb speisen alle vier Räder ihr Drehmoment in die Bremsenergierückgewinnung ein, wodurch die Energierückgewinnung maximiert wird. Der Strom aus der Bremsenergierückgewinnung wird in die Batterie eingespeist, um den Ladezustand zu erhalten oder zu erhöhen.


Die vom Fahrer wählbare Funktion Max Regen" setzt eine stärkere regenerative Bremskalibrierung ein, wenn der Fahrer kein Gas gibt (Ausrollen). Max Regen kann den Grand Cherokee 4xe schneller abbremsen als die Standard-Regenerationsbremse und mehr Strom für die Batterie erzeugen.


Legendäre Jeep 4x4-Fähigkeit


Der Jeep Grand Cherokee bietet unübertroffene Fähigkeiten und eine souveräne Fahrdynamik auf der Straße. Diese legendäre Geländegängigkeit wird durch drei 4x4-Systeme erreicht - Quadra-Trac I, Quadra-Trac II und Quadra-Drive II mit hinterem elektronischem Sperrdifferential (eLSD). Alle drei Systeme sind mit einem aktiven Verteilergetriebe ausgestattet, das die Traktion verbessert, indem es das Drehmoment auf das Rad mit der besten Haftung überträgt.

Die klassen-exklusive Jeep Quadra-Lift™ Luftfederung, jetzt mit elektronischer semiaktiver Dämpfung, bietet eine in der Klasse führende Bodenfreiheit von 28,7 cm (11,3 Zoll) und eine Wasserdurchlässigkeit von 61 cm (24 Zoll). Das System passt die Dämpferabstimmung automatisch an wechselnde Straßenbedingungen an und sorgt so für mehr Komfort, Stabilität und Kontrolle. Es kann aber auch manuell über die Bedienelemente auf der Konsole gesteuert werden und bietet fünf Höheneinstellungen für ein optimales Fahrverhalten.


Das klassenführende Selec-Terrain™ Traktionsmanagementsystem ermöglicht es dem Kunden, die On- oder Off-Road-Einstellung für optimale 4x4-Leistung zu wählen. Diese Funktion koordiniert elektronisch 4x4-Drehmomentverteilung, Bremsen und Handling, Lenkung und Federung, Drosselklappensteuerung, Getriebeschaltung, Verteilergetriebe, Traktionskontrolle, Stabilitätskontrolle, Antiblockiersystem (ABS) und Lenkgefühl.


Das Selec-Terrain-System bietet fünf verfügbare Geländemodi (Auto, Sport, Rock, Snow, Mud/Sand), um für jedes Fahrszenario eine optimale Kalibrierung zu gewährleisten.


Neu für das Modelljahr 2022 des Jeep Grand Cherokee 4x4 ist die Vorderachsentkopplung. Wenn das Fahrzeug erkennt, dass die Straßenbedingungen keinen Allradantrieb erfordern, schaltet der Grand Cherokee automatisch auf Zweiradantrieb um, um den Widerstand im Antriebsstrang zu verringern und den Kraftstoffverbrauch zu senken. Der Allradantrieb schaltet sich automatisch wieder zu, wenn das Fahrzeug ihn benötigt.


Der Grand Cherokee verfügt über eine in seiner Klasse führende maximale Anhängelast von 3265 kg (7.200 lbs) mit dem verfügbaren 5,7-Liter-V8.


Trailhawk - der leistungsstärkste Grand Cherokee


Der brandneue Jeep Grand Cherokee Trailhawk aus dem Jahr 2022 steigert die 4x4-Fähigkeiten des Grand Cherokee noch weiter.


Der neue Trailhawk verfügt über serienmäßige Geländereifen, eine integrierte Offroad-Kamera, eine Quadra-Lift-Luftfederung mit bis zu 28,7 cm (11,3 Zoll) Bodenfreiheit, verbesserte Anfahr-, Abfahrts- und Überschlagswinkel sowie das aktive Quadra-Drive II-Verteilergetriebe mit hinterem eLSD und Selec-Terrain.


Das leistungsstärkste Modell der neuen Grand Cherokee-Reihe verfügt außerdem über folgende Merkmale:


  • Die in dieser Klasse exklusive Stabilisatorentkopplung sorgt für eine verbesserte Beweglichkeit und Traktion auf Felsen und in unwegsamem Gelände.

  • Selec-Speed®Control für die Steuerung der Fahrzeuggeschwindigkeit in 4LO beim Durchfahren von Offroad-Gelände. An steilen Steigungen/Gefällen oder beim Überqueren von Hindernissen wendet Selec-Speed Control automatisch das Motordrehmoment und/oder den Bremsdruck an, um eine konstante und sichere Geländegeschwindigkeit beizubehalten, ohne dass der Fahrer das Gas oder die Bremse bedienen muss

  • Kufenplatten aus hochfestem Stahl

  • Rote Abschlepphaken

  • 18-Zoll-Räder mit All-Terrain-Reifen

  • Führende Traktion, Bodenfreiheit, Manövrierfähigkeit, Gelenkigkeit und erhöhte Wasserdurchlässigkeit von bis zu 61 cm (24 Zoll)

  • Blendfreier schwarz-roter, matter "Trailhawk"-Aufkleber auf der Motorhaube


Trailhawk 4xe - Trail Rated, nature approved


Zum ersten Mal überhaupt wird die fünfte Generation des Grand Cherokee den elektrifizierten Trailhawk 4xe anbieten, der 25 Meilen (40 km) vollelektrische "Zero Emission Freedom" und 57 MPGe mit der legendären 4x4-Fähigkeit des Grand Cherokee Trailhawk kombiniert. Der brandneue Grand Cherokee Trailhawk 4xe bezwang sogar den gewaltigen Rubicon Trail, und zwar rein elektrisch mit Electric.


Zu den Highlights des Grand Cherokee Trailhawk 4xe gehören:


  • Quadra-Drive II 4x4-System mit 2-Gang-Verteilergetriebe und einer Untersetzung von 2,72:1

  • Elektronisches Sperrdifferenzial hinten (eLSD)

  • Traktionsmanagement-System Selec-Terrain

  • Selec-Geschwindigkeitsregelung

  • 27,8 cm (10,9 Zoll) Bodenfreiheit

  • 61 cm (24 Zoll) Wasserdurchlässigkeit

  • 47,4:1 Kriechgangübersetzung

  • Angestrebte 40 km (25 Meilen) rein elektrische Reichweite und 57 MPGe

  • Blaue Abschlepphaken

  • Blau akzentuierte 18-Zoll-Räder mit All-Terrain-Reifen

  • Blendfreier, schwarz-blauer, matter "Trailhawk"-Aufkleber auf der Motorhaube

Völlig neue, flexible Architektur bietet 4x4-Fähigkeit, Fahrdynamik und Langlebigkeit auf Weltklasseniveau sowie den ersten elektrifizierten 4xe-Antrieb aller Zeiten


Der brandneue Jeep Grand Cherokee 2022 basiert auf einer völlig neuen Architektur, die speziell für die fünfte Generation des Grand Cherokee entwickelt wurde. Es handelt sich um eine zweckmäßige, flexible Architektur, die sowohl für drei- und zweireihige Fahrzeuge als auch für 4xe-Fahrzeuge mit Elektroantrieb entwickelt wurde.


Die neue Unibody-Konstruktion und das Fahrwerk des Grand Cherokee erleichtern die Elektrifizierung, während die drei verfügbaren klassenbesten Jeep 4x4-Systeme (Quadra-Trac I, Quadra-Trac II und Quadra-Drive II), die Quadra-Lift-Luftfederung und das Selec-Terrain-Traktionsmanagementsystem der gesamten Grand Cherokee-Baureihe die legendären Jeep-Fähigkeiten verleihen.


Die Flexibilität der neuen Architektur ermöglicht zwei verschiedene Radstände und Längen sowie die Elektrifizierung. Während der zweireihige Grand Cherokee und der dreireihige Grand Cherokee L die gleiche Gesamtbreite von 84,6 Zoll (215 cm) haben, hat der zweireihige Grand Cherokee einen Radstand von 116,7 Zoll (296,4 cm), während der Radstand des Grand Cherokee L mit 121,7 Zoll (309 cm) um 5,0 Zoll (12,7 cm) kürzer ist. Die Gesamtlänge des zweireihigen Fahrzeugs beträgt 193,5 Zoll (491 cm) im Vergleich zu 204,9 Zoll (520,4 cm) beim Grand Cherokee L, was einer Verkürzung von 28,9 cm (11,4 Zoll) entspricht. Durch den Verzicht auf eine dritte Sitzreihe wurde die Größe der fünften Generation des Zweireihers so optimiert, dass die Leistungsfähigkeit von Jeep und die 4xe-Elektrifizierung ohne Kompromisse für die Kunden unterstützt werden.


Der zweireihige Grand Cherokee - der bisher 4x4-fähigste Grand Cherokee - ist das zweite Fahrzeug in dieser Familie leistungsfähiger Jeep-SUVs, das auf der neuen Architektur aufgebaut ist, nachdem der erste dreireihige Grand Cherokee L Anfang dieses Jahres auf den Markt kam. Anfang 2022 beginnt die dritte und letzte Phase, wenn der erste elektrifizierte Grand Cherokee 4xe in Nordamerika auf den Markt kommt und später im Jahr auf den globalen Märkten.


Dynamische und leistungsfähige Modellpalette


Die neue Grand Cherokee Modellreihe besteht aus den Ausstattungslinien Laredo, Altitude, Limited, Overland, Trailhawk, Summit und Summit Reserve.


Alle Modelle sind serienmäßig mit dem 3,6-Liter-Pentastar-V6-Motor aus Vollaluminium ausgestattet. Der preisgekrönte 5,7-Liter-V8-Motor ist für Overland, Trailhawk, Summit und Summit Reserve erhältlich.


Der brandneue 4xe-Antriebsstrang mit 2,0-Liter-Turbomotor, zwei Elektromotoren und Achtgang-Automatik ist für Limited, Trailhawk, Overland, Summit und Summit Reserve erhältlich.


Neues Außendesign


Das schlanke, skulpturale Äußere des neuen Grand Cherokee verleiht dem luxuriösesten Grand Cherokee aller Zeiten ein moderneres und aktualisiertes Premium-Aussehen.


Ein tiefer gelegtes, konisch zulaufendes Dach verbessert die aerodynamische Leistung und Effizienz des Fahrzeugs, ohne dass der Laderaum und der Nutzwert darunter leiden, während die abgesenkte Gürtellinie und die großzügigen Glasflächen mehr Licht in den Innenraum lassen und die Sicht nach außen verbessern.


Ein breiterer und größerer, ikonischer Kühlergrill mit sieben Schlitzen und eine neue Frontpartie verbergen ein Radargerät mit großer Reichweite und andere fortschrittliche Technologiefunktionen. Die langgestreckte, flache Motorhaube und die kühne Frontansicht sorgen für optische Stärke, und die aerodynamische Karosserie ermöglicht ein flexibles Design sowie eine verbesserte Passform und Verarbeitung.


Der neue aktive Kühlergrill, die vorderen Radabdeckungen, die Luftschleier, der Aero-Flick auf der Motorhaube, die um 10 mm abgesenkte Dachlinie und die Spoiler an den hinteren Vertikalsäulen verbessern die Fahrleistungen und die Kraftstoffeffizienz.


Ein glänzend schwarzes Dach ist zum ersten Mal für die Overland-Modelle erhältlich und gehört zur Serienausstattung von Trailhawk, Summit und Summit Reserve.


Eine verbreiterte Spur (36 mm / 1,4 Zoll mehr) sorgt für ein besseres Handling und wendige Manövrierfähigkeit, und es gibt erstmals Acht-Rad-Optionen mit der typischen Jeep-Geometrie und Rädern mit einem Durchmesser von bis zu 21 Zoll.


Völlig neuer Innenraum


Der luxuriöse Innenraum des Jeep Grand Cherokee der nächsten Generation zeichnet sich durch handgefertigte Materialien und moderne Annehmlichkeiten aus.


Die Frontpartie verfügt über neue, schlanke Lüftungsdüsen, eine neu ausgerichtete Mittelkonsole für eine bessere Zugänglichkeit für den Fahrer und 25,6 cm (10,1 Zoll) große digitale Bildschirme (digitales Kombiinstrument und Touchscreen-Radio) sowie das erste im Segment erhältliche interaktive 10,25-Zoll-Display (26 cm) für den Beifahrer und ein neues hochauflösendes Entertainmentsystem für die Rücksitze mit integriertem FireTV.


Die völlig neue Sitzarchitektur von Jeep verfügt über ein längenverstellbares Sitzkissen für die Passagiere der ersten Reihe. Die neuen 16-fach verstellbaren Vordersitze verfügen über eine elektrische Lendenwirbelstütze und eine Memory-Funktion, und die höheren Ausstattungsversionen bieten eine neue Massagefunktion für die Rückenlehne des Fahrer- und Beifahrersitzes. In den ersten beiden Sitzreihen sind beheizte/belüftete Sitze mit dreistufig konfigurierbaren Bedienelementen erhältlich.


Die Mittelkonsole verfügt jetzt über aktualisierte Schalter, mehr Stauraum im vorderen Fach, das zwei kabellose Geräte und ein kabelloses Ladegerät aufnehmen kann.


Eine komplett neue, hochwertige und individuell anpassbare LED-Beleuchtung mit Tag- und Nachteinstellungen ist erstmals in allen Ausstattungslinien des Grand Cherokee serienmäßig, und die Overland-, Summit- und Summit Reserve-Modelle verfügen über eine echte Ambiente-Beleuchtung mit fünf Farben.


Fortschrittliche, hochtechnologische Sicherheitsfunktionen


Der hochmoderne Jeep Grand Cherokee verfügt über mehr als 110 fortschrittliche Sicherheitsmerkmale, darunter innovative Technologien, die die Verbindung zwischen Fahrer, Fahrzeug und Straße verbessern.


Zu den serienmäßigen Sicherheitsmerkmalen gehören:


  • Kollisionswarnung bei voller Geschwindigkeit mit aktiver Bremsung und Fußgänger-/Radfahrer-Erkennung

  • Erkennung des hinteren Querverkehrs

  • Adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stop and Go

  • Aktives Fahrspurmanagement

  • LaneSense-Spurverlassenswarnung mit Spurhalteassistent

  • Fortschrittlicher Bremsassistent

  • Überwachung des toten Winkels

  • ParkView-Rückfahrkamera

  • ParkSense-Sensoren für die Einparkhilfe hinten mit Stoppfunktion

  • Schalteraktivierte elektrische Parkbremse

  • Reifendrucküberwachung

Weitere verfügbare Sicherheitsmerkmale sind:


  • Neue Nachtsichtkamera mit Fußgänger- und Tiererkennung

  • Neuer Kreuzungs-Kollisions-Assistent

  • Neues System zur Erkennung schläfriger Fahrer

  • Parallel- und Senkrechtparkassistent und neue Verkehrszeichenerkennung

  • Neues 360-Grad-Rundumsicht-Kamerasystem mit Front- und Heckscheibenwaschanlage

Der neue Active Driving Assist (L2), ein automatischer Fahrassistent, der das Lenkrad in die Hand nimmt und den Blick auf die Straße richtet, ist ebenfalls erhältlich.


Der technologisch fortschrittlichste Grand Cherokee aller Zeiten


Der neue Grand Cherokee der fünften Generation verfügt über die meisten verfügbaren Technologiefunktionen in seiner Geschichte. Zu den verfügbaren Funktionen gehören:


  • Uconnect 5 - das fortschrittlichste Uconnect-System aller Zeiten bietet bis zu drei 10,1-Zoll (25,6 cm) und zwei 10,25-Zoll (26 cm) große Digitaldisplays im Innenraum und eine intuitive Benutzerführung.

  • Ein segment-exklusiver Beifahrerbildschirm bietet dem Beifahrer Unterstützung bei der Navigation, der Kameraanzeige und der visuellen Unterhaltung

  • Kabelloses Apple CarPlay und Android Auto

  • Neuer digitaler Rückspiegel

  • Neues vollfarbiges 10-Zoll (25,4 cm) Head-up-Display (HUD) an der Windschutzscheibe

  • Neues kabelloses Ladepad in der vorderen Mittelkonsole

  • Bessere Konnektivität mit zwei gleichzeitig gekoppelten Bluetooth-fähigen Telefonen

  • Verbesserte Funktionalität des virtuelle